Bürgerschützenverein Erle-Middelich 1896 e.V.

Inhaltsverzeichnis aktuelle Seite

Neues aus unserem Verein

Weitere Presseberichte vom Schützenfest 2019 hier clicken

nächste Vorstandssitzung am Dienstag 07.01.2020 um 19:30 Uhr im Schützenhaus


Interessierte Mitglieder treffen sich mit dem Vorstand des Vereins am 22.11.2019 ab 19:00 Uhr im Schützenhaus, Thema: Wie können wir unser Vereinsleben verbessern

 Auf der Spielmannszugseite ein altes Foto vom  Schützenfest 1999 in Essen-Rüttenscheid hier clicken

Beim Blättern in einer Festschrift der Erler Funken fiel uns auf, das Walter I. Holz und Ilse I. Radzko in der Karnevalssession 1953/1954  Prinzenpaar im Karneval waren, hat jemand Fotos davon?  Dann bräuchten wir noch Bilder von den Königspaaren bis 1934 und von 1971 -1973Lothar Neumut und Herta Badorrek sowie 1996  bis 1998  Herbert Richmann und Uschi Wüller, wenn Bilder da sind, bitte an den Vorsitzenden senden Danke





Senioren

Abteilungsleitung der Senioren und die Mitglieder

Gundula MasuthRosi Slanina images robertmichelskleincols5                                         

Die Leitung unserer Seniorenabteilung: Leiterin Gundula Masuth und Stellvertreter Rosi Slanina und Robert Michels  

 
Die Mitglieder unserer Seniorenabteilung treffen sich einmal im Monat am Sonntag zu einem geselligen Beisammensein und Meinungsaustauch sowie dem beliebten Bingospiel, Gäste sind jederzeit herzlich willkommen

Termine für 2020 Beginn 16:00 Uhr


19.01.2020

09.02.2020

15.03.2020

19.04.2020

10.05.2020 Ausweichtermin 24.05.2020

14.06.2020

12.07.2020

16.08.2020

20.09.2020

18.10.2020

15.11.2020

06.12.2020 Weihnachtsfeier




 DSC0016

Wir sehen auf diesem Bild ( 2016 ):
hinten v.l.n.r. Königin Marion I. ( Neunzig) Prinzgemahlin  Silke Diebowski, König Martin I. ( Diebowski ),  ....., Karin Totzek, Martina Schwiederski, Gundula Masuth, Robert Michels, Rosi Slanina, Reinhold Totzek, Brigitte Kukafka, Peter Schwiederski,
vorne v.l.n.r. Helga Banaszak, Emmi Trojahn, Addi Kalinowski, Edith Knöhs, Judith Schmied, Sigi Weiler, Hans Slanina, Renate Heitbrock

«« Zurück | Nach oben